4You - die Universal-Plattform im Netz !

In vorhandenen Unterforen diskutieren und Vorschläge zu neuen Unterforen machen ! - Nach Prüfung durch den Admin werden diese dann angelegt !
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 E-Mail an Kerstin Griese, SPD-Staatssekretärin Bundearbeitsministerium

Nach unten 
AutorNachricht
Cheffe
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 08.02.18
Alter : 77
Ort : Heidelberg

BeitragThema: E-Mail an Kerstin Griese, SPD-Staatssekretärin Bundearbeitsministerium   Di 27 März 2018 - 12:52

Diese Mail wurde am 26.03.2018 an
Kerstin Griese, SPD-Staatssekretärin Bundearbeitsministerium
geschrieben.
Frau Griiese behauptet auf Twitter, dass Hartz-4 und die Grundsicherung getrennt wären

Sehr geehrte Frau Griese
Ich behaupte, dass sie die Unwahrheit in Twitter schreiben.
Ob mit Absicht oder aus Unwissenheit, kann ich nicht beurteilen. Einen Vorschlag mache ich ihnen aber:
Sie können sich gerne passende Kontoauszüge nach den 1. Juni 2018 ansehen.
Es gibt ja dann eine Rentenerhöhung von ca. 3 Prozent.

Beispiel:
Eine Altersrente beträgt ca. 500,00 € - Die Erhöhung wäre dann ca. 15,00 € Soweit richtig.
Vom örtlichen Sozialamt bekommt der Rentner/in eine Aufstockung bis zum Hartz-4-Satz.

SOFORT am 1. Juni werden diese ca. 15,00 € von der Aufstockung abgezogen!
Die Altersrente für Juni wird aber, dank Herrn Schäuble, erst am Ende Juni gezahlt.
Der Rentner/in hat also im Juni 2018 ca. 15,00 € weniger zum Leben !
Das wissen sie nicht oder wollen es nicht wissen.
Erzählen sie also nichts von Trennung.
In der Regierungserklärung der neuen GroKo stand auf 106 Seiten nicht ein Wort über Grundsicherung im Alter
und Frau Nahles war als Familienministerin dafür bekannt, dass ihr die Probleme der armen Alten gleichgültig waren.
Das ist jetzt unter der Vorsitzenden A. Nahles nicht anders, Das S im Parteinamen ist nicht mehr gültig.  Evil or Very Mad  Evil or Very Mad  Evil or Very Mad

Eine Antwort steht noch aus.
Natürlich werde ich die Antwort hier wortgetreu anzeigen.

______________________________________________________
"Cheffe" wünscht allen Mitgliedern eine schöne Zeit im Forum.
Nach oben Nach unten
http://www.horst-horn.de
 
E-Mail an Kerstin Griese, SPD-Staatssekretärin Bundearbeitsministerium
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
4You - die Universal-Plattform im Netz ! :: Grundsicherung - Zum Leben zuwenig, zum Sterben zuviel !-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: